Sponsor GVO Versicherung

   

   

Startseite

!!!Spielbetrieb ausgesetzt!!!

Details

Update: Aufgrund der Sperrung sämtlicher Sporthallen durch den Landkreis wird nun auch der Trainingsbetrieb komplett ausgesetzt. Alles weitere wird intern in den Mannschaften besprochen!

Nachdem alle etwas durchgeatmet haben hier dann auch eine kurze Information hinsichtlich der aktuellen Entwicklung.

Etwas überraschend und in der Konsequenz aber sehr deutlich hat und gestern die Nachricht überrumpelt, dass auf Anordnung des Handballverbandes Niedersachsen (HVN) der Spielbetrieb im HVN und den Gliederungen ist bis einschließlich 19.04.2020 ausgesetzt wird. Man wolle in allen Belangen helfen die Verbreitung des derzeitigen "Corona-Virus" (COVID-19) zu unterbinden, was auch Ansammlungen in den Sporthallen schlussendlich betrifft.

Wie es mit der Saison nun weitergeht, kann an dieser Stelle noch von keinem gesagt werden, da man die Lage erst einmal beobachten und dann auch immer wieder neu bewerten werde. Die Handballregion wird vermutlich auf die Empfehlungen des HVN warten und diese dann für sich besprechen. Zurzeit ist alles möglich, aber wer kann auch schon jetzt in die Kristallkugel sehen? Also heißt es für uns typisch norddeutsch: „Abwarten und Tee trinken!“

Der Vorstand hat sich intern kurzgeschlossen und auch den Trainingsbetrieb für alle Mannschaften der D-Jugend und jünger auszusetzen. In den übrigen Mannschaften läuft das Training in Abstimmung untereinander bzw. mit den Eltern weiter.

Lasst uns also das Beste aus der Situation machen!

ABGESAGT! Vorschau auf das Wochenende 14./15.03.2020

Details

Ein durchaus interessanter Spieltag steht uns am kommenden Wochenende bevor. Es geht in den Endspurt und das heißt auch, dass es um Platzierungen geht. Die wJB macht den Anfang und kann mit einem Sieg eine erfolgreiche Premieren-Saison vermutlich auf Platz drei abschließen. Alles oder nichts heißt es am Abend wohl schon für die 1. Damenmannschaft, welche beim Tabellenletzten unbedingt gewinnen muss, will man den Abstieg aus eigener Kraft noch vermeiden. Die mJD spielt am Sonntagmorgen ebenfalls um eine gute Platzierung und will nach dem deutlichen Hinspielerfolg auch auswärts doppelt punkten und die Chance auf Platz eins wahren. Wichtiges Spiel auch für die 2. Herren. Im Auswärtsspiel muss unbedingt ein Sieg her, wenn man die Chance auf die Meisterschaft noch aufrecht erhalten will - auch wenn es hier sowieso nur mit Schützenhilfe geht, aber die Chance besteht. Das Highlight des Wochenendes findet dann zum Schluss statt, wenn die 1. Herren als Tabellenführer beim Tabellendritten TS Hoykenkamp antritt und hier mit einem Sieg einen der direkten Verfolger distzanzieren kann. Interessant ist das Ergebnis (egal ob Niederlage oder Sieg) auch im Hinblick auf einen eventuellen direkten Vergleich, welcher am Ende der Saison wichtig sein kann.

Samstag, 14.03.2020
15:00 wJB - SV Concordia Ihrhove --> Halle Neuenburg
18:30 TuS Esens - 1. Damen

Sonntag, 15.03.2020
11:30 TuRa Marienhafe - mJD
14:00 SG Moorsum II - 2. Herren
16:00 TS Hoykenkamp - 1. Herren

Ergebnisse vom Wochenende 07./08.03.2020

Details

Kurz und knappe die Ergebnisse. Weibliche Jugend B wahrt Chance auf Platz drei! Weibliche Jugend A überzeugt auf ganze Linie! 1. Damen hatte gegen den Tabellenzweiten keine echte Chance! 1. Herren verteidigt Tabellenführung! mJD verliert Spitzenspiel!

Samstag, 07.03.2020
13:00 wJB - JSG Wilhelmshaven III 20:18
15:00 wJA - TuS Weene 40:26
17:00 1. Damen - HSG Hude/Falkenburg II 21:36
19:00 1. Herren - VfL Oldenburg 35:28

Sonntag, 08.03.2020
15:00 OHV Aurich II - mJD 23:20

Vorschau auf das Wochenende 07./08.03.2020

Details

Hoch her geht es am kommenden Samstag in der heimischen Zeteler Sporthalle. Vier Mannschaften wollen ab 13:00 Uhr wichtige Punkte im Kampf um Meisterschaft, Aufsteig oder einfach bessere Platzierung erkämpfen. Und Siege schmecken bekanntlich sowieso immer gut. Den Anfang macht wie wJB, welche gegen den Tabellennachbarn ran müssen und diesem mit einem Sieg zumindest vorläufig überflügeln können. Spannung ist garantiert, da das Hinspiel Unentschieden ausgegangen ist. Danach spielt die wJA gegen den Tabellenletzten vom TuS Weene. Da dies noch das HInspiel ist kennen sich die beiden Mannschaften in dieser Saison noch gar nicht. So kann man diesen Gegner für das Rückspiel in zwei Wochen (und den damit verbundenen Saisonabschluss) schon einmal gut studieren. Als Außenseiter geht danach die 1. Damen in das Spiel gegen den Tabellenzweiten. Doch in der heimischen Halle konnte man zuletzt wieder mehr Punkte sammeln, so dass man auch an diesem Abend auf eine kleine Überraschung hofft. Die 1. Herren geht dagegen als Favorit in das Spiel gegen den Tabellenletzten. EIn Sieg ist Pflicht, will man seine Ambitionen auf den Titel aufrecht erhalten. Den Abschluss macht die derzeit erfolgreiche mJD, welche nach Aurich reisen muss um weitere Punkte sammeln.

Samstag, 07.03.2020
13:00 wJB - JSG Wilhelmshaven III --> Halle Zetel
15:00 wJA - TuS Weene --> Halle Zetel
17:00 1. Damen - HSG Hude/Falkenburg II --> Halle Zetel
19:00 1. Herren - VfL Oldenburg --> Halle Zetel

Sonntag, 08.03.2020
15:00 OHV Aurich II - mJD

Ergebnisse vom Wochenende 29.02.2020

Details

Fast ein Perfektes Wochenende, doch im Spiel der wJA fehlten ein paar Sekunden, sonst wäre man auch hier mit einem Sieg anstelle eines Unentschiedens heimgekehrt. Besser lief es in den anderen Hallen. Die mJD setzt ihren positiven Trend fort und siegte bereits zum dritten Mal in der Platzierungsrunde. Auch die wJB siegte in ihrem Auswärtsspiel deutlich. Einen deutlichen Erfolg feierte am Ende dann auch die 2. Herren, welche im Spitzenspiel dem Gegner an diesem Tag in allen Belangen überlegen war und damit die Meisterschaft etwas spannender gemacht haben, wohlwissend, dass immer noch Schützenhilfe von Nöten sein wird.

Samstag, 29.02.2020
12:00 MTV Aurich - wJA 26:26
17:00 mJD - HG Jever/Schortens II 18:17
17:30 TSV Hesel (a.K.) - wJB 09:21
19:00 2. Herren - Wilhelmshavener SSV III 42:27

Ergebnisse vom Wochenende 22.02.2020

Details
EInen Sieg und eine Niederlage berichten die beiden Mannschaften von ihren Auswärtsspielen. Beide Mannschaften mussten dabei während des Spiels einen hohen Rückstand verkraften, so dass die Chancen sich im Verlaufe des Spiels zusehends verschlechterten. Doch beide Mannschaften kämpften sich mehr und mehr zurück. Die 1. Damenmannschaft kämpfte sich nach zwischenzeitlichem 18:10-Rückstand bis auf 22:20 zwar wieder heran, doch die komplette Wende schafften sie leider nicht mehr und mussten sich mit 27:23 geschlagen geben. Besser lief es für die 1. Herrenmannschaft, welche zwar auch schon mit 17:09 zurücklagen. Nach großem Kampf konnte man beim 27:27 ausgleichen ehe die letzten zehn Minuten einem Krimi glichen und sich beide Mannschaften nichts mehr schenkten. Am Ende hatten die Südfriesländer das Glück auf ihrer Seite und gewannen 33:34.
 
Samstag, 22.02.2020
17:30 SG SV F-fehn./TuS P-fehn II - 1. Damen 27:23
19:30 SG SV F-fehn./TuS P-fehn - 1. Herren 33:34

Vorschau auf das Wochenende 22.02.2020

Details

Durchaus ruhiges Wochenende steht uns bevor. Einzig die 1. Damen- und die 1. Herrenmannschaft sind im Einsatz und wollen nacheinander in Friedrichfehns Punkte abstauben. Gute Möglichkeit also zwei Spiele am Stück in fremder Halle anzusehen. Seid also dabei und unterstützt die Mannschaft im Abstiegskampf (1. Damen) und Meisterschaftskampf (1. Herren).

Samstag, 22.02.2020
17:30 SG SV F-fehn./TuS P-fehn II - 1. Damen
19:30 SG SV F-fehn./TuS P-fehn - 1. Herren

Ergebnisse vom Wochenende 15./16.20.2020

Details

Perfektes Wochenende! Alle fünf Spiele konnten am Wochenende gewonnen werden, dabei konnten fast alle Mannschaften Kantersiege landen. Die 1. Herren springt nach dem Verlust der Tabellenführung in der Vorwoche nun wieder auf Platz eins. Auch die 2. Herren konnte sich nach der Niederlage in der Vorwoche rehabilitieren. Die 1. Damen landete einen ganz wichtigen Sieg und stellt den Anschluss an das breite Mittelfeld wieder her. Keine Probleme hatten auch die mJD und die wJB, welche ihre Auswärtsspiele souverän gewannen.

Samstag, 15.02.2020
13:30 HSG Emden - mJD 12:26
15:00 2. Herren - MSG Eintracht Wangerland / SG Moorsum 24:19
17:00 1. Damen - BV Garrel II 33:21
19:00 1. Herren BV Garrel 41:15

Sonntag, 16.02.2020
12:00 HSG Friedeburg/Burhafe - wJB 05:27

Vorschau auf das Wochenende 15./16.02.2020

Details

Wichtige und wegweisende Spiele stehen am Wochenende auf dem Plan. Die 2. Herren, 1. Damen und 1. Herren würden sich dabei auf einen Besuch von euch allen sehr freuen, damit man mit viel Anfeuerung die Punkte in der heimischen Zeteler Sporthalle belassen kann.

Samstag, 15.02.2020
13:30 HSG Emden - mJD
15:00 2. Herren - MSG Eintracht Wangerland / SG Moorsum --> Halle Zetel
17:00 1. Damen - BV Garrel II --> Halle Zetel
19:00 1. Herren BV Garrel --> Halle Zetel

Sonntag, 16.02.2020
12:00 HSG Friedeburg/Burhafe - wJB

   

   

Pfingstturnier 2020 - Jetzt anmelden!  

   

   
© Copyright 2015 Handballverein HSG Neuenburg/Bockhorn. Alle Rechte vorbehalten.