Vorbericht: VfL Oldenburg - 1. Herren

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 
Details
Kategorie: Berichte 1. Herren
Erstellt am Samstag, 02. November 2019 09:02
Zuletzt aktualisiert am Samstag, 02. November 2019 09:02
Geschrieben von Fido
Zugriffe: 144

Landesklasse Weser-Ems Nord Herren
VfL Oldenburg - HSG Neuenburg/Bockhorn


Nach dem deutlichen Sieg im Nachholspiel am vergangenen Donnerstag, wollen die Landesklassen-Herren der HSG Neuenburg/Bockhorn am kommenden Samstag direkt nachlegen und im Auswärtsspiel beim VfL Oldenburg ebenfalls doppelt punkten. Gegen den derzeitigen Vorletzten sieht die Personaldecke allerdings nicht ganz so rosig aus, da zu den Langzeitverletzten auch noch die Ortsabwesenden Tobias Kache, Finn Ahrens und Jonas Michael hinzukommen. Zurückkehren werden allerdings Fiete Wuttke und ggf. auch Arne Boer, wobei hier noch ein kleines Fragezeichen hinter steht. Nach dem Spiel am Donnerstag klagten auch noch einige Spieler über diverse Wehwehchen, so dass diese zwar da sind aber ob diese voll Einsatzfähig sind bleibt abzuwarten. Der Gegner spielte bereits in der vergangenen Saison gegen den Abstieg und ist nach den ersten sechs Spielen wieder im Tabellenkeller angelangt. Gerade deswegen wird man hier auf mächtige Gegenwehr stoßen. In der Vorsaison hatten die Südfriesländer beide Spiele gewonnen, allerdings tat man sich hier auch nicht immer leicht, so dass man gewarnt ist und den Gegner – auch wegen der dünneren Personaldecke – nicht auf die leichte Schulter nehmen will. Ein Sieg wäre gerade auch im Hinblick auf das Spitzenspiel gegen den TS Hoykenkamp am darauffolgenden Samstag enorm wichtig, da man dann am Gegner auch über die Punkte vorbeiziehen könnte. Anpfiff zum Spiel gegen den VfL Oldenburg ist am Samstag, 02.November 2019 um 18:30 Uhr in Oldenburg.