Sponsor GVO Versicherung

   

   

Vorbericht: 1. Herren - SG Friedrichsfehn/Petersfehn

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 
Details
Landesklasse Weser-Ems Nord Herren
HSG Neuenburg/Bockhorn - SG Friedrichsfehn/Petersfehn
 
Nach der verlängerten Herbstpause (das Spiel beim BV Garrel wurde auf Wunsch des Gegners kurzfristig vom 05. Oktober 2019 auf den 21. Dezember 2019 um 15:00 Uhr verlegt) greifen die Landesklassen-Herren der HSG Neuenburg/Bockhorn nach der Verlegung vom Wochenende nun am kommenden Donnerstag wieder zum runden Leder und wollen in der Neuenburger Heimstätte wieder Punkte sammeln. Nach einem guten Saisonstart mit drei Siegen und einer Niederlage stehen die Herren um Trainer Frosch auf einen guten dritten Platz und können sich mit einem weiteren Heimsieg sich auf den zweiten Platz setzen. Dazu muss gegen den aktuellen Tabellenzehnten von der SG Friedrichsfehn/Petersfehn allerdings zunächst ein Sieg her und das ist nach den Eindrücken aus der vergangenen Saison nicht gerade einfach. Seinerzeit konnte man zwar 3:1 Punkte erringen, allerdings waren die Spiele äußerst knapp, da der Gegner niemals aufstecken wollte und die Neuenburger immer wieder auf höchste herausforderte. In der laufenden Saison lief es allerdings bislang noch nicht sonderlich gut, so dass man mit 2:8 Punkten in die Friesische Wehde reist und damit unter Zugzwang steht, will man nicht tiefer in den Abstiegskampf rutschen. Die Neuenburger haben diese Sorgen bislang noch nicht und konnte die Pause mit Trainingsspielen (SG VTB Altjührden und VfL Rastede) auch gut mit Spielen überbrücken. Personaltechnisch sieht die Lage ebenfalls sehr gut aus. Bis auf die Langzeitverletzten sind vermutlich alle Mann an Bord, so dass man sehr optimistisch in das Spiel gehen wird. Anpfiff ist am Donnerstag, 31. Oktober 2019 um 19:00 Uhr in der Halle Neuenburg.
 
   

   

Pfingstturnier 2019  

   
© Copyright 2015 Handballverein HSG Neuenburg/Bockhorn. Alle Rechte vorbehalten.