Sponsor GVO Versicherung

   

   

Startseite

Bericht: 1. Damen - HG Jever/Schortens

Details

Landesklasse Weser-Ems Nord Damen
HSG Neuenburg/Bockhorn - HG Jever/Schortens 21:23 (08:11)

Trotz eines kleinen Kaders behielten die Gäste aus dem Jeverland in diesem Derby am Ende die Oberhand. Dabei hatten die von Anika Rull gecoachten Gastgeberinnen den besseren Start erwischt und führten nach 20 Minuten mit 8:5. Doch brachte HG-Trainer David Onnen sein Team in einer Auszeit wieder auf Kurs – und wie: Mit einem 8:0-Lauf setzten sich die Gäste auf 13:8 ab (34.). Doch kamen die Neuenburgerinnen noch einmal zurück und gingen durch Anika Pawils gar mit 20:19 in Front (56.). Aber erneut nach einer Auszeit sorgte die HG mit drei Treffern in Folge für die Vorentscheidung.

HSG Neuenburg/Bockhorn Mai - N. Cassens, Legler 5, Stechow, Buhr, Nieland 4, Rath 1, Rüscher 1, Langer, Reuter 1, L. Tschirpke, Pawils 7/2, I. Cassens 2, Runge.

Quelle: www.nwz-online.de vom 10.09.2019

   

   

Pfingstturnier 2019  

   

   
© Copyright 2015 Handballverein HSG Neuenburg/Bockhorn. Alle Rechte vorbehalten.